Interkulturelle Dolmetscher als Schlüsselpersonen während der Corona-Pandemie

02.04.2020


Interkulturelle Dolmetscher als Schlüsselpersonen während der Corona-Pandemie - Die Migrationsbevölkerung gehört zur vulnerablen Gruppe, die von der ausserordentlichen Lage, bedingt durch das Corona Virus, besonders betroffen ist. Das SAH Schaffhausen möchte auch in dieser Zeit mit seinen Interkulturell Dolmetschenden Unterstützung leisten und bietet ein von der Glückskette finanziertes Projekt «interkulturelle Dolmetscher als Schlüsselpersonen» an. Das Angebot kannsowohl von Fachstellen als auch von Migranten direkt in Anspruch genommen werden.

Hier geht es es zu den Informationen Link

Suchen