Ukraine-Konflikt: Anlaufstelle für Unterstützung beim Kanton

08.03.2022


Der Ukraine-Konflikt bewegt die Schaffhauser Bevölkerung. Viele fragen sich, wie sie Kriegsflüchtlinge unterstützen können. Der Kanton hat deshalb eine Anlaufstelle Ukraine eingerichtet.

Beim Migrationsamt und beim Kantonalen Sozialamt sind zahlreiche Anfragen aus der Zivilgesellschaft eingegangen. Viele wollen nicht tatenlos zusehen, sondern aktiv helfen. Das Migrationsamt und das Kantonale Sozialamt haben darum für Fragen eine zentrale Anlaufstelle eingerichtet. Die Anlaufstelle Ukraine ist erreichbar über ukraine@sh.ch oder Telefon 052 632 66 33.

Weitere Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten erhalten Sie auch auf der Homepage des Kantons: www.sh.ch/ukraine

Suchen